Firmenrechtsschutzversicherung

  Rechtsschutzversicherung präziser Leistungsvergleich aller Tarife möglich
  Firmenrechtsschutz sofortiger Onlineantrag möglich
  Rechtsschutzversicherung vergleich Internettarife mit bis zu 25% Rabatt

Versicherungsvergleich

Die Firmenrechtsschutzversicherung trägt die Kosten für Rechtsstreitigkeiten Ihrer Firma. Je nach Umfang des Versicherungsschutzes für vertragsrechtliche, arbeits-,verkehrs- sozial- oder auch mietrechtliche Auseinandersetzungen.

Dabei ist nicht nur der Inhaber der Firma versichert oder die Firma an sich, sondern im Außenverhältnis ist jeder Mitarbeiter der Firma versichert. Nutzen Sie unseren Online-Recher um sich selbst ein individuelles Angebot zu erstellen.

Zur Firmenrechtsschutzversicherung das richtige Angebot zu finden ist online sehr schwierig. Ein Vergleich der angeboten Tarife ist beim Firmenrechtsschutz ist zwar inzwischen möglich,  da jedoch jede Firma ein anderes Risiko und eine andere Größe hat, sollte das Angebot individuell erstellt sein.

Wir holen aus einer Vielzahl von Anbietern individuelle Angebote zur Firmenrechtsschutz für Sie ein und stellen Ihnen einen Vergleich zusammen. Somit können Sie objektiv beurteilen, welcher Anbieter für Sie der günstigste ist in Sachen Firmenrechtsschutz ist. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

jetzt vergleichen

 

Welche Selbstbeteiligung sollte ich bei einer Firmenrechtsschutzversicherung wählen

Eine Selbstbeteiligung macht in der Firmenrechtsschutzversicherung immer Sinn. Selbstverständlich können Sie die Firmenrechtsschutzversicherung auch ohne Selbstbeteiligung erhalten, jedoch erheben dafür fast alle Versicherer erhebliche Zuschläge. Auch eine zu hohe Selbstbeteiligung ist nicht Sinnvoll, da ab einer bestimmten Selbstbehaltshöhe die Beiträge nicht mehr deutlich genug sinken.

Wir empfehlen einen Selbstbehalt von 150€ oder 250€. Bei diesen Selbstbehalten erhalten Sie bei den Firmenrechtsschutzversicherungen das beste Preis-Leistungs Verhältnis.

Wer ist in der Firmenrechtsschutzversicherung alles versichert?

in der Firmenrechtsschutzversicherung sind alle in der Firma beschäftigten Personen mitversichert, in der Ausübung Ihrer Tätigkeit für die Firma. Sie als Inhaber sind natürlich auch mitversichert. Wenn Sie möchten, können Sie den Versicherungsschutz auch auf Sie als Privatperson erweitern. Sie haben haben dann einen Familienrechtsschutz zusätzlich zu Ihrem Firmenrechtsschutz.

Wenn es mehrere Firmeninhaber gibt, ist Erweiterung des Firmenrechtsschutz auf den Privatrechtsschutz ist für jeden Inhaber möglich. Die Familienmitglieder genießen in der Regel dann auch Berufsrechtsschutz, wenn Sie einer Angestellten Tätigkeit nachgehen.

Ariadne
lebte auf Kreta und war die Tochter von König Minos. Sie half mit ihrem Faden,
den Sie dem athenischen Prinzen Theseus überließ, dass
dieser den mächtigen Minotaurus bezwingen konnte und anhand des
Fadens aus dessen Labyrinth zurückkehren konnte. Mit diesem roten
Faden führen wir Sie aus dem Irrgarten der Finanzwelt.