Bausparvertrag

  Bausparvertrag individuelle Angebote
  Bausparvertrag Vergleich unabhängige Vergleiche zu Zinsen
  Bausparvertrag Angebot Qualifizierte Beratung mit Niveau

Versicherungsvergleich

Im Bausparvertrag sparen Sie über mehrere Jahre regelmäßige Beträge. Die Mindestsparzeit liegt zwischen 12 und 80 Monaten. Wenn Ihr Kapital einen bestimmten Prozentsatz der Bausparsumme erreicht hat, wird Ihr Bausparvertrag „zuteilungsreif“. Sie können dann den verbleibenden Betrag bis zur vorher festgelegten Bausparsumme als zinsgünstiges Darlehen erhalten.

Nutzen Sie die Vermögenswirksamen Leistungen Ihres Arbeitgebers für Ihren Bausparvertrag. Der Staat fördert ihren Bausparvertrag mit der Arbeitnehmersparzulageund Wohnungsbauprämie.

Die Wohnungsbauprämie beträgt 8,8 Prozent auf jährliche Einzahlungen von maximal 512 EUR für Ledige (1.024 EUR für Verheiratete). Pro Jahr können Sie damit maximal rund 45 EUR (Ledige) bzw. bis zu rund 90 EUR (Verheiratete) vom Staat als Prämie bekommen! Für die Gewährung der Wohnungsbauprämie gelten jedoch Einkommensgrenzen: 25.600 EUR (Alleinstehende) bzw. 51.200 EUR (Verheiratete). Gemeint ist hier das zu versteuernde Jahreseinkommen, so dass das Bruttoeinkommen höher sein kann 

Ihr Bauspardarlehen wird von der Bausparkasse mit einer Risikolebensversicherung auf Ihren Namen abgesichert. Die Kosten sind im Zins des Bauspardarlehens enthalten. Bei Tod des Bausparers springt der Lebensversicherer ein und zahlt den Kredit zurück. Dadurch ist die Familie im Ernstfall finanziell geschützt. 

 

jetzt vergleichen
Ariadne
lebte auf Kreta und war die Tochter von König Minos. Sie half mit ihrem Faden,
den Sie dem athenischen Prinzen Theseus überließ, dass
dieser den mächtigen Minotaurus bezwingen konnte und anhand des
Fadens aus dessen Labyrinth zurückkehren konnte. Mit diesem roten
Faden führen wir Sie aus dem Irrgarten der Finanzwelt.